Saatgut ist Gemeingut

Presenjoy/ Oktober 9, 2019/ Gesellschaft, Lebensgestaltung, Open Source, Umwelt

 

 

Die Privatisierung und auch Monopolisierung bringt mit sich, dass Saatgut immer mehr patentiert werden soll. Somit besteht eine wachsende Kontrolle des Lebensmittelmarktes. Eine Marktmacht, die im Stande ist alles zu regulieren. Die Frage ist, ob wir eine stark steigende Anzahl von Patenten, die Saatgut, Nutzpflanzen und die Ernte bis hin zum Lebensmittel, kontrollieren wollen.

Es gibt Alternativen. Folgende Projekte haben es sich zur Aufgabe gemacht, Sorten als Gemeingut zu schützen und standortgerechte Landnutzung zu fördern.

 

OpenSourceSeeds Link: https://www.opensourceseeds.org/

AGRECOL e.V. Link: http://www.agrecol.de/

 

 

 

 

 

 

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*